Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Keine Tricks, nur behandeln! Greifen 20% Rabatt auf Produkte. Coupon:

Verwalten mehrerer Wissensdatenbanken mit BetterDocs

BetterDocs Pro lässt dich Verwalten Sie mehrere Wissensdatenbanken gleichzeitig auf Ihrer WordPress-Site. Es wird Ihnen helfen, eine separate Online-Dokumentation für verschiedene Produkte mit vollständigen Anpassungsoptionen zu verwalten. Lesen Sie die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihre Dokumentation zu mehreren Wissensdatenbanken mit BetterDocs unten zu verwalten:

Schritt 1: Aktivieren Sie mehrere Knowledge Base-Funktionen #

Stellen Sie zunächst sicher, dass 'Multiple Knowledge Base aktivieren' Option aus den allgemeinen BetterDocs-Einstellungen. Navigieren Sie dazu zu wp-admin -> BetterDocs -> Einstellungen> Allgemeinund aktivieren Sie die Option "Multiple Knowledge Base aktivieren", um fortzufahren.

Multiple Knowledge Base

Schritt 2: Erstellen Sie mehrere Wissensdatenbanken #

Wechseln Sie nach dem Aktivieren der Funktion für mehrere Wissensdatenbanken zu den BetteDocs 'Mehrere KB' Option zum Erstellen Ihrer Wissensdatenbanken.Multiple Knowledge Base

Von dem 'Neue Wissensdatenbank hinzufügen' In diesem Abschnitt können Sie für jede Dokumentation 'Name' und 'Slug' einfügen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Neue Wissensdatenbank hinzufügen", um Ihre Wissensdatenbank zu erstellen.Mehrere Wissensdatenbanken verwalten

Schritt 3: Neue Kategorien hinzufügen #

Gehen Sie jetzt zum BetterDocs 'Kategorien' um eine geeignete Kategorie für Ihre Wissensdatenbank hinzuzufügen.

Multiple Knowledge Base

Von dem 'Neue Dokumentenkategorie hinzufügen' In diesem Abschnitt können Sie eigene Kategorien für Ihre Wissensdatenbank erstellen. Sie können eine oder mehrere Wissensdatenbanken für jede Kategorie aus dem Dropdown-Menü auswählen. Außerdem können Sie Symbole für jede Kategorie einfügen und deren auswählen 'Eltern-Kategorie' falls Sie es wollen.

Multiple Knowledge Base

Schritt 4: Neue Dokumentation hinzufügen #

Jetzt erstellen wir eine neue Dokumentation aus dem 'Neue hinzufügen' Abschnitt von BetterDocs. Sie können einfach den bevorzugten Titel, die Beschreibung und die Auswahlkategorien hinzufügen. Um diesen Artikel unter Ihrer von Ihnen erstellten 'Knowledge Base' anzuzeigen, müssen Sie eine Option 'Knowledge Base' auswählen. Sie können mehrere Wissensdatenbanken auswählen, wenn Sie möchten. Danach einfach den Artikel 'veröffentlichen'.

Multiple Knowledge Base

Von 'Alle Artikel' Im Abschnitt können Sie das Dropdown-Menü verwenden, um Ihre Artikel in den jeweiligen Wissensdatenbanken anzuzeigen.

Multiple Knowledge Base

Schritt 5: Passen Sie das Erscheinungsbild an #

Darüber hinaus können Sie den Ausblick der Online-Dokumentation mithilfe von zwei exklusiven Layouts von BetterDocs für das ändern 'Mehrere KB' Eigenschaften. Um dies zu tun, müssen Sie zum gehen BetterDocs -> Einstellungen -> Designund klicken Sie auf den Abschnitt 'BetterDocs anpassen'.Mehrere Wissensdatenbanken verwalten

Sie erhalten einen separaten Abschnitt mit dem Namen "Mehrere KB" anpassen Ihre Wissensbasis. Sie können aus jedem der beiden Layouts auswählen. Außerdem wirst du andere bekommen exklusive Styling-Funktionen Um die Hintergrundfarbe zu ändern, fügen Sie ein Hintergrundbild hinzu, konfigurieren Sie die Titelfarbe, die Schriftgröße, den Inhaltsabstand und vieles mehr, um die BetterDocs-Dokumentationswebsite für Ihre Website-Besucher interaktiv zu gestalten.Multiple Knowledge Base

Endergebnis #

Wenn Sie einfach alle oben genannten Schritte ausführen, können Sie hinzufügen und verwalten multiple Wissensbasis ganz einfach mit BetterDocs auf Ihrer WordPress-Website.Multiple Knowledge Base

Mit der Hilfe von BetterDocsAuf diese Weise können Sie mehrere Wissensdatenbanken auf Ihrer WordPress-Website verwalten und den Druck auf Ihr Support-System verringern.

Steckenbleiben? Fühlen Sie sich frei, unsere zu kontaktieren engagiertes Support-Team.

Unterstützt von BetterDocs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.